Gesunde und schöne Zähne auch im Alter

√Ąltere Menschen haben ganz besondere Mund-¬† und Zahnprobleme, die sich¬† zudem ung√ľnstig auf den Allgemeinzustand auswirken und¬† das Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko erh√∂hen k√∂nnen. Aber dank wissenschaftlicher Fortschritte, moderner technischer M√∂glichkeiten und neuer zahnmedizinischer Behandlungsverfahren sind gesunde und sch√∂ne Z√§hne heute keine Frage des Alters mehr.

Die Bedeutung von¬† ‚ÄěAlterszahnheilkunde‚Äú

Die Herausforderungen sind vielfältig. Im Vordergrund steht immer eine Anleitung zur optimalen Pflege der noch vorhandenen Zähne. Dies kann z.B. durch nachlassende körperliche Fähigkeiten durchaus ein Problem werden, was den Einsatz spezieller Geräte oder Techniken verlangt. Durch bestimmte Arzneimittel können Probleme im Mundraum wie Mundtrockenheit oder Brennen der Zunge verursacht werden und eine darauf abgestimmte Behandlung erforderlich werden.

Ein eventuell notwendiger Zahnersatz sollte so geplant werden, dass er m√∂glichst hohen √§sthetischen Anspr√ľchen gen√ľgt und dennoch auch mit nachlassender Sehkraft oder eingeschr√§nkter manueller Geschicklichkeit gut gepflegt werden kann.

Alterszahnheilkunde kann aber auch bedeuten, in enger Abstimmung mit dem Patienten und/oder den Angeh√∂rigen zu entscheiden, ob Ma√ünahmen unbedingt notwendig oder √ľberhaupt noch sinnvoll und zumutbar sind.

Unsere prothetischen Erfahrungen reichen von der Implantologie bis zur Totalprothetik.

Zahnarztpraxis Dr. Siegbert Neuwirth ~ Schwabacher Straße 3 ~ 90762 Fürth ~ Telefon: 0911 - 77 77 90 ~ Copyright @ 2013